DACHAUSSTIEGE • RWA-TECHNIK • OBLICHTER

Unsere Produkte

Flachdachausstieg, Terrassenausstieg & RWA-Dachausstieg

Der Rodach Dachausstieg für den einfachen Zugang auf das Flachdach. Individuelle Lösungen, innovatives Design und alles auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Ein Dachausstieg ist eine Art von Zugang zum Dachbereich eines Gebäudes. Es gibt verschiedene Arten von Dachausstiegen, die für unterschiedliche Zwecke verwendet werden können, wie zum Beispiel für Wartungsarbeiten, Reparaturen, als Notausgang oder als Zugang zur Dachterrasse.

Einige der wichtigsten Merkmale von einem Dachausstieg sind:

 

Terrassenausstiege von Rodach – Ästhetisch und individuell

Flachdächer haben in jüngster Zeit an Beliebtheit gewonnen, da sie eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber konventionellen Satteldächern bieten. Einer dieser Vorteile ist die Nutzung des Dachs als Wohnfläche, wie zum Beispiel durch die Schaffung einer Dachterrasse. Ein weiterer Vorteil von Flachdächern ist die erhöhte Privatsphäre, da die Terrasse vor neugierigen Blicken von Nachbarn oder Passanten geschützt ist, während man gleichzeitig der Sonne in luftiger Höhe näher ist. Um den Zugang zu dieser Wohnfläche so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten, bietet Rodach individuell geplante und gefertigte Terrassenausstiege an.

Der Rodach Terrassenausstieg ist eine hervorragende Ergänzung für jedes Gebäude, da er durch eine maximale Glasfläche und hochwertige Materialien in puncto Design und Funktionalität überzeugt. Durch optimierte Wärmedämmwerte ist der Rodach Terrassenausstieg sowohl von architektonischen als auch von komfortablen Aspekten her herausragend. Rodach bietet Terrassenausstiege in den verschiedensten Grössen und Öffnungsvarianten, um den Zugang zum Dach auf die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Auch in Bezug auf die Verglasung kann der Terrassenausstieg je nach Wunsch mit Wärmeschutz- oder Sonnenschutzverglasungen ausgestattet werden. Die Aluminium- und Stahlrahmenkonstruktionen stehen in einer Vielzahl von Farben aus der RAL-Palette zur Verfügung, sowohl für den Innen- als auch für den Aussenbereich. Zusätzlich stehen für die Terrassenausstiege externe Verschattungssystemen zur Auswahl, um damit die Aufheizung im Sommer zu reduzieren.

 

Flachdachausstiege von Rodach – Sicher und komfortabel

Die Flachdachausstiege von Rodach bieten eine sichere und komfortable Möglichkeit, um auf das Dach zu gelangen. Mit den Rodach Flachdachausstiegen erhalten Sie direkten Zugang zum Dach und können auf Leitern oder Gerüste verzichten. Die Ausstiege können weit geöffnet werden und verfügen über eine komfortable Lukengrösse, womit sie für einen problemlosen Ausstieg geeignet sind. In Kombination mit den Rodach Holz- oder Scherentreppen, bieten diese Ausstiege eine sichere und zuverlässige Lösung für den Zugang zum Dach.
Der Rodach Flachdachausstieg ist in verschiedenen Varianten erhältlich, mit Holzleiter oder Scherentreppe, elektrischer Dachausstieg und Ausstiegsluken ohne Treppe. Diese Dachausstiege eignen sich ideal für Gebäude mit Brandschutzauflagen und es gibt auch die Möglichkeit des Einbaus einer Ausstiegsluke ohne Treppenelement. Die Flachdachausstiege sind wind- und wetterfest und bieten eine hohe Funktionalität und Zuverlässigkeit. Rodach bietet schnelle Fertigung auch von individuellen Massanfertigungen und umfassendes Zubehör wie Sicherheitsgeländer, Deckelheizungen, Rauchmelder und vieles mehr.
Für die Installation eines Flachdachausstiegs mit Treppenelement können Sie zwischen einer klassischen Holzklapptreppe und einer Scherentreppe wählen. Flachdachausstiege mit Scherentreppe eignen sich besonders, wenn breitere Stufen gewünscht sind, wenig Platz für den Dachaufstieg vorhanden ist oder grosse Höhen überbrückt werden müssen. In Kombination mit einem Elektromotor, kann die Scherentreppe per Knopfdruck ein- und ausgefahren werden, was ein Höchstmass an Komfort bietet. Wenn Ihr Flachdachausstieg aber auch mit weniger Komfort gut auskommt, ist eine Ausführung mit solider Holzleiter eine zuverlässige Option.
Rodach bietet auch persönliche Beratung für individuelle Massanfertigungen und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Was ist beim Einbau eines Flachdachausstiegs zu beachten?

Dachböden, die umgebaut wurden oder die leer stehen, können beide einen Flachdachausstieg haben. Zum Beispiel muss der Schornsteinfeger möglicherweise auf das Dach gelangen, um Wartungs- oder Reinigungsarbeiten an den Sonnenkollektoren oder dem Dach durchzuführen. Es sollte betont werden, dass Dachausstiege eine Schwachstelle in Bezug auf die Dichtigkeit darstellen. Auch wenn die Flachdachausstiege völlig wetter- und schlagregendicht sind, muss der richtige Anschluss an das Flachdach erfolgen, um zu gewährleisten, dass kein Wasser durch undichte Fugen eindringen kann. Wenn die Dachluke jedoch Teil der Planung ist, müssen die Abmessungen der Dachöffnung und das Eindeckungsmaterial sorgfältig geplant und geprüft werden, bevor die Dachluke angebracht werden kann.

 

Zusammenfassend bieten die Flachdachausstiege von Rodach folgende Vorteile:

 

#Dachausstieg #Flachdachausstieg #RWA-Dachausstieg #Terrassenausstieg #Dachausstieg Flachdach #Flachdach Ausstieg #Schiebesystem #rodach #bewilux #tageslichttechniken

Tageslichttechniken Bewilux Rodach AG
Bösch 81
CH-6331 Hünenberg
T +41 44 500 11 02
info@rodach.ch

bars linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram